Vortrag: Plötzlich anerkannt!? & Kulinarischer Abend

 

Vortrag: Plötzlich anerkannt!?

In Eckernförde im Rahmen des Willkommens-Cafe, BBS am Rathausmarkt 3, am 24.11. ab 16 Uhr 
Verena Raza, Migrationsberaterin von UTS, informiert über Chancen und mögliche Probleme beim Übergang von Flüchtlingen vom Asylbewerberleistungsgeld zum Arbeitslosengeld II: 
Was ist zu beachten, welche typischen Probleme treten auf. Die Veranstaltung ist mehrsprachig (Arabisch/Dari) und ist bereits in Vogelsang-Grünholz und in Nortorf auf reges Interesse gestoßen. 

 

 

Von Baklava bis Butterkuchen: Direkt im Anschluss an den Vortrag laden Flüchtlinge in Eckernförde zu einem kulinarischen Abend. Mit einem internationalen Buffet mit Beiträgen aus sieben Ländern von derzeit 15 Familien wollen sie sich bei den Menschen bedanken, die ihre Integration hier unterstützen. Anders als sonst beim WiC hier keine Aufforderung, Beiträge zum Buffet mitzubringen. Aber wer es gerne möchte, möge bitte vorher Mohammed Abotaleb (0157 58 49 18 05, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) kontaktieren.